Arten von Mikroschaltern und ihre Verwendung

Der Mikroschalter ist eine Art Schalter, der die Stromrichtung ändert, wenn sein Arm bewegt wird. Sie werden später etwas über die Technik erfahren. Aber zuerst wollen wir sehen, wo es verwendet wird. Mikroschalter sind überall um dich herum. Sie werden heutzutage häufig verwendet.

Produkte für industrielle mechanische Schalter
Produkte für industrielle mechanische Schalter

Haben Sie jemals gedacht, dass beim Öffnen eines Kühlschranks das Licht leuchtet und beim Schließen automatisch ausgeht? Ist es Magie? Nun, es liegt an dem Mikroschalter, der darin installiert ist. Jedes Mal, wenn Sie es öffnen und schließen, macht der Mikroschalter diese Magie.

Das gleiche gilt für die Innenbeleuchtung Ihres Autos. Mikroschalter haben eine Vielzahl von Anwendungen. Besonders in der Elektronikindustrie ist es ein revolutionäres Gerät, das die Magie ermöglicht. Die Frage ist nun, wie diese Magie funktioniert. Hier kommt die Technik.

Mikroschalter
Mikroschalter

Ein Mikroschalter besteht aus drei festen Anschlüssen mit einem beweglichen Arm. Diese drei Anschlüsse sind allgemein bekannt als C (gemeinsam), N / O (normalerweise offen), N / C (normalerweise geschlossen). Und aufgrund seines beweglichen Arms, der die Stromrichtung ändert, wird er auch als Snap Action Switch bezeichnet. Dies liegt daran, dass eine Feder verwendet wird, um die Verbindung darin zu öffnen und zu schließen.

Es gibt eine Liste von Mikroschaltern, die für unterschiedliche Zwecke verwendet werden. Es enthält:

Rocker-Schalter
Mikroschalter
Schieberschalter
Türschalter
Detektorschalter
Encoder
Begrenzungsschalter
Mechanischer Tastaturschalter
Druckschalter
Drehschalter
Taktschalter

Jeder dieser Switch hat seinen eigenen Vorteil.

Wippschalter: Wippschalter sind die am häufigsten verwendeten Schalter in Elektronikprodukten wie Computerstromversorgung, Monitoren, Überspannungsschutz und vielen anderen. Sie bestehen aus zwei Indikatorzeichen, d. H. Einem Kreis für “EIN” und einer Strichlinie für “AUS”.

Mikroschalter: Bei diesen Schaltern handelt es sich um magische Schalter, die in Waschmaschinen, Automobilen, Kühlschränken, Türen usw. verwendet werden. Sie werden zur Erkennung der Schaltleistung verwendet. Es kann den Status von Türen erkennen, ob sie geöffnet oder geschlossen sind.

Schiebeschalter: Ein Mikroschalter wird als Schiebeschalter bezeichnet, wenn er mit einem Schiebearm die Stromrichtung ändert. Denken Sie an den Schalter Ihres Bluetooth-Headsets. Das ist der eine. Nun, es ist ein kleiner Schalter, bei dem größere Schalter mit unterschiedlichen Gleitpunkten zum Umschalten des Stroms in mehrere Richtungen geschaltet werden.

Türschalter: Wie wir bereits über den magischen Schalter (Mikroschalter) besprochen haben, werden sie speziell in Türen verwendet. Sie werden in Schranktüren zur Beleuchtung, elektrischen Kabine, Kühlschränken, Autotüren, Mikrowellentüren usw. verwendet.

Detektorschalter: Wie der Name schon sagt, besteht das Hauptziel eines Detektorschalters darin, die mechanische Bewegung, d. H. Den menschlichen Betrieb, zu erfassen und in elektrische Signale umzuwandeln. Detektorschalter sind an einigen Stellen eine gute Alternative zu Encodern, um die Kosten zu senken.

Encoder: Ein Encoder ist im Allgemeinen eine Art Positionssensor. Zur Bestimmung der Winkelposition einer rotierenden Welle wird ein Encoder wie in Waschmaschinen verwendet. Aufgrund der Drehbewegung wird ein elektrisches Signal entweder in digitaler oder analoger Form erzeugt.

Endschalter: Diese Schalter werden häufig in Produkten für industrielle mechanische Schalter verwendet. Sie werden verwendet, um Objekte zu zählen, die durch Förderbänder laufen. Einige andere Zwecke, für die es verwendet wird, dienen als Sicherheitsverriegelung oder als Teil eines Steuerungssystems zur Steuerung von Maschinen.

Mechanischer Tastaturschalter: Ich denke, Sie wissen es sehr gut. Für diejenigen, die nicht sehen wollen, was es ist. Wenn Sie es auf einem PC lesen, besteht Ihre Tastatur aus diesen Schaltern. Ja, alle Tasten bestehen aus einem speziellen mechanischen Schalter, der jeder Taste separat zugeordnet ist.

Druckschalter: Diese Schalter werden in Branchen https://www.unionwellgermany.com/ verwendet, die sich mit dem Fluss von Flüssigkeiten oder Gasen befassen. Sie ist auf einen bestimmten Druckwert der Flüssigkeit oder des Gases eingestellt, die durch die Rohrleitung strömen. Wenn dieser Druckgrenzwert erreicht ist, schaltet der Schalter die elektrische Energie automatisch ein oder aus. Es wird ausschließlich zu Sicherheitszwecken verwendet.

Drehschalter: Sie haben diese Schalter schon lange gesehen und viel damit gespielt. Wenn Sie noch Ihr altes Radio oder Ihre alte Spieluhr haben, können Sie sie leicht erkennen. Die große Walze zum Manipulieren der Frequenz oder Lautstärke ist ein Drehschalter. Jetzt ist auch Ihr Lüfterregler der gleiche Drehschalter.

Obwohl Mikroschalter eine breite Palette und unendliche Anwendungen haben. Aber Sie müssen sie vorsichtig loswerden. Um den besten Mikroschalter zu erhalten, können Sie die Firma China Micro Switch besuchen.